Skip to content

Wintereinbruch

24. November 2008

Heute schneite es, was ungewöhnlich ist, sogar am Niederrhein einmal. Das habe ich natürlich zum Anlass genommen, um mir meine Digicam zu schnappen und ein bisschen die Stadt unsicher zu machen. Einige Impressionen seht ihr unten.

Blick auf den Theaterplatz in Krefeld

Blick auf den Theaterplatz in Krefeld

Der Weihnachtsmarkt hatte schon seine Pforten geöffnet...

Der Weihnachtsmarkt hatte schon seine Pforten geöffnet...

...was auch zahlreiche Besucher zum Bummeln nutzten.

...was auch zahlreiche Besucher zum Bummeln nutzten.

Karussell auf dem Weihnachtsmarkt

Karussell auf dem Weihnachtsmarkt

Noch ein Blick auf das Karussell, diesmal mit noch mehr Schnee

Noch ein Blick auf das Karussell, diesmal mit noch mehr Schnee

Der Schnee wird dichter, die Autofahrer freut es...

Der Schnee wird dichter, die Autofahrer freut es...

Auch der Bahnhof sieht bei so einem Wetter besonders dramatisch aus

Auch der Bahnhof sieht bei so einem Wetter besonders dramatisch aus

Advertisements
One Comment leave one →
  1. 24. November 2008 11:56 am

    Hallo Annika. Danke für die schönen Impressionen. Der Winter am Niederrhein beginnt ja meistens erst nach Weihnachten. Und selbst wenn das stürmische Wetter für etwas Chaos gesorgt hat, sind die Wettergeschehnisse weit weniger chaotisch, als das, was einige unserer schwer belehrbaren Politiker jeden tag neu verzapfen 😉
    Wir haben dieses Wochenende unser Segelboot aus dem Wasser geholt. Man erlebt an der Xantener Nordsee ja auch nicht alle Jahre „Eis an Bord“ 😉
    PS: Dazu fällt mir ein: „Vor Gericht und auf hoher See sind wir in Gottes Hand.“ (Römische Juristenweisheit)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: