Skip to content

Countdown: Noch eine Woche

9. März 2008

Nun ist es bereits Sonntag, und in unter einer Woche, genauer gesagt am 15.03.2008, wird unser großes Event stattfinden. So langsam ist die Planung weitgehend komplett, die letzten Kleinigkeiten werden vom Team organisiert und dann heißt es quasi nur noch warten, bis wir Köln rocken. Schon die letzte Demo war für uns als Veranstalter ein großer Erfolg, aber wir hoffen natürlich, dass die „Neuauflage“, organisiert zusammen mit einigen neuen Partnern, noch um einiges größer wird.

Es sieht auf jeden Fall gut aus; tausende von Flyern haben wir in den letzten Wochen verteilt, hunderte von Plakaten geklebt (es geht nichts darüber, dies bei Minustemperaturen und eisigem Wind zu tun…) und das halbe Internet agitiert. Auch Presseberichte gab es schon so einige. Offenbar mit Erfolg, es haben sich bereits Busse aus dem gesamten Bundesgebiet angekündigt. Wir hoffen noch, dass uns die Bahn am Samstag nicht im Stich lässt, aber davon abgesehen sind wir optimistisch.

Mittlerweile haben einige prominente Redner, namentlich Petra Pau, Volker Beck und Dr. Frank Überall, fest zugesagt. Ich selbst werde auch wieder eine Rede halten und bin daran natürlich schon fleißig am Feilen 😉 genaueres wird natürlich noch nicht verraten, nur soviel: Es geht um ein Thema, mit dem ich mich auch in diesem Blog schon das eine oder andere Mal befasst habe und das ich hoffentlich dann durch meine Rede dem einen oder anderen nahebringen kann.

Ich hoffe, möglichst viele von euch dann am nächsten Samstag in Köln begrüßen zu können wenn wir ein Zeichen setzen und allen, Bürgern wie Politikern, klarmachen, welche Art von Zukunft wir uns für dieses Land wünschen. Hoffentlich bis Samstag- Für ein Morgen in Freiheit!

Advertisements
No comments yet

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: