Skip to content

Suchmaschinen-Wahnsinn 13

5. Januar 2008
by

Das Jahr ist neu, die Tendenz meiner Leser zu merkwürdigen Suchbegriffen bleibt offenbar die gleiche…

was bedeutet das neue gesetze online durchsuchung – Dass wir online durchsucht werden? Oder auch einfach nur, dass wir ’ne neue Regierung brauchen…
ubuntu fbi – Für, mit, gegen, bei, oder was?
womit kann man spinnen abwehren – Für uns Fantasy-Fans ist die Antwort klar: Mit dem Licht Earendils.
„heißer verdacht“ Warez – Du brauchst keine Blogeinträge, sondern ’nen guten Anwalt…
bomben bau plan wikipedia – Wie wär’s wenn Du es mal bei Wikipedia versuchst?
fun durchsuchung formular polizei – Irgendwie habe ich Mühe, den einen Begriff mit den anderen drei zusammen zu bekommen. Klär mich bitte auf.
Heavy Metall suchmaschinen – Ich kenn Leute, die jetzt sagen würden: Suchmaschinen sind KEIN Heavy Metal!
pgp backdoor nsa – Das ist nicht nur alt, sondern auch noch unfundiert. Außerdem ist man selber schuld, wenn man proprietäre Sicherheitssoftware verwendet.
vorratsdatenspeicherung saugen – Du solltest Deine Prioritäten überdenken.
wie schütze ich mich vor bundestrojaner – Durch die Verwendung von Signalfeuern und Brieftauben. Bei ersteren müsstest du aber die CO2- und Feinstaub-Belastung berücksichtigen.
openmind 2 torrent – I knew we’d get there again…
permission denied trotz sudo – Vielleicht mag Tux Dich einfach nicht.
toaster technik vortrag – Das Problem ist, dass ich nicht unter Schlafstörungen leide.
kontrolliert ihr schon – Ich werde Deine Anfrage an die CIA, das BKA und die Illuminaten weiterleiten und Dir dann die Antworten mitteilen.
FBI und BKA Agenten – Keine Sorge, das ist nur meine persönliche Leibwache.
schutz software gegen Staat hack – Ich empfehle Open Office 2. Schützt zwar nicht, hat aber Rechtschreibkorrektur.
unheilige allianzen torrent – Is‘ ja schon gut…
leuten angst machen – Werd Innenminister.

Advertisements
2 Kommentare leave one →
  1. Hartmut permalink
    5. Januar 2008 4:39 pm

    Nun, PGP hat nie eine Backdoor gehabt. Ich verstehe nicht, warum daran immernoch welche glauben. Und selbst der Quellcode von inzwischen Version 9.x ist verfügbar. Außerdem bedeutet closed source nicht automatisch unsicher. Verwunderlich, dass da viele User open source in den Himmel loben und closed source gegenrell schlecht reden. Unsinn ist das!

    MfG

  2. Annika permalink*
    5. Januar 2008 6:29 pm

    Nun, grundsätzlich halte ich es mit Bruce Schneier und bin der Ansicht, dass Open Source vom Konzept her vertrauenswürdiger ist. Die hartnäckige Konspirationstheorie von der Backdoor in PGP halte ich aber auch für Unsinn.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: