Skip to content

Mitstreiter gesucht!

13. September 2007
by

Demo-Banner

Momentan drehen sich bei den Datenschutz-Aktivisten die meisten Gedanken um die Demonstration in Berlin, die ja am 22.09. stattfinden und hoffentlich eine Menge Leute gegen den Überwachungswahn auf die Straße bringen wird. Ich rufe hier nochmal dazu auf, möglichst zahlreich zu erscheinen!

Aber nach der Demo ist ja bekanntlich vor der Demo, und wenn es im Staat so aussieht wie heute kann man seine Zweifel und Kritikpunkte gar nicht deutlich genug machen. Und auch wenn Berlin die Hauptstadt ist, gibt es ja noch andere große Städte in Deutschland- so wie Köln, bereits Schauplatz einiger Aktionen und eine der größten und bekanntesten Städte im ersten Bundesland, das den Bundestrojaner zu seinem Wappentier machte und die Online-Durchsuchung erlaubte.

Lange Rede kurzer Sinn: Blogger-Kollege Klaus und ich rufen hiermit auf zur Teilnahme an der ersten Organisationsveranstaltung zu einer Demonstration gegen den Überwachungswahn, wie bereits erwähnt in Köln. Da wir neben den Leuten, die uns bereits ihre Unterstützung zugesichert haben, noch viel mehr Hilfe, Unterstützung und gute Ideen gebrauchen können, hoffe ich, dass sich ein paar von euch jetzt angesprochen fühlen und zum Treffen kommen.

Treffpunkt ist der 29.09.2007, 15.00 Uhr am Hauptbahnhof Köln, Servicepoint am Eingang zur U-Bahn (linker Ausgang “Dom/Bahnhofsvorplatz”). Alle weiteren Infos findet Ihr hier. Danke nochmal an Klaus, dass er das auf seiner Seite eingerichtet hat (und ich die letzten Sätze so schamlos kopiert habe 😉 ).

Wer kommen will, sollte sich bitte auf der Demo-Seite anmelden, damit wir besser planen können. Wer sich also inspiriert, angesprochen oder einfach nur interessiert fühlt von diesem Aufruf, bitte fleißig dort eintragen und dann auch kommen! Ich würde mich sehr freuen, wenn es so viele wie möglich würden, denn gemeinsam sind wir stark- stärker als Angst, Lügen und Desinteresse!

Advertisements
3 Kommentare leave one →
  1. 13. September 2007 6:47 pm

    Da bin ich doch dabei. Und ist ja quasi direkt vor der Haustür.

  2. 15. September 2007 4:17 pm

    hey, das ist ja toll, eine super Idee! Wünsche euch viel Spaß beim organisieren und was ich aus der Ferne helfen kann, wird gern getan! Komm doch einfach mal wieder im chat vorbei…

  3. freiheitblog permalink*
    22. September 2007 3:33 am

    Danke, wenn sich was ergibt, komme ich gerne drauf zurück 😀 bei so einer Demo ist ja meistens mehr als genug zu tun.
    Yo in den Chat sollte ich auch mal wieder hast recht…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: